Welpenalarm Teil 11: Der große Umzug

In den letzten Tagen ist es leider etwas still geworden um uns. Dafür gab es verschiedene Gründe. Aber damit wollen wir Euch heute nicht langweilen. Denn heute war ein ganz, ganz aufregender Tag für uns.

Nachdem der Platz in unserer bisherigen Wohnung langsam viel zu eng für uns wurde, weil wir alle so prächtig wachsen und gedeihen, sind wir heute umgezogen.

IMG_5327.JPG

Man hatte uns versprochen, da wäre viel mehr Platz. Das stimmt ja im Prinzip auch. Aber in dieser tollen Kiste, die uns eine Tierfreundin aus Brand-Erbisdorf gespendet und der Christian ganz toll hergerichtet hat, fühlen wir uns einfach am wohlsten. Also vielleicht bis auf Amita. Die liegt nämlich ganz unten.

IMG_5329.JPG

Neue Freunde zum Spielen haben wir hier natürlich auch. Also haben wir nicht nur die neue Bude gründlich beschnuppert und ausgechecked, sondern auch die neuen Spielkameraden gleich mal ausprobiert. Das fetzte so, dass wir dann alle Hand in Pfote eingeschlafen sind.

IMG_5328.JPG

Also bis auf unsere neue Spielkameradin. Aber die konnte ja nicht weg.

Außerdem möchten wir uns heute ganz besonders bei Peter Eberlein vom Zoo-Gala-Fachgeschäft im OLI-Park (Link zur Webseite: www.zoo-gala.de) bedanken. Der hat uns heute eine riesige Portion Frischfutter gespendet. Das ist soooo lecker!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.