Einen riesen Dank

Seit 2015 betreibt Jenny Graunitz mit ihren fleißigen Helfern die Facebook-Gruppe „VerMiTiMiC Vermisste und gefundene Tiere in Mittelsachsen & Chemnitz“. Wir möchten hiermit unseren größten Respekt für diese ehrenamtliche und zeitraubende Tätigkeit bei der Suche von Tieren oder Besitzern aussprechen. Wir selber teilen oftmals Such- und Fundanzeigen, in dieser Gruppe wird dies wiederum auch sofort geteilt, so dass ein riesen Netzwerk entsteht, viele Menschen sehen die Aufrufe, teilen, helfen somit bei der Suche. Und nein es ist nicht nur teilen von Beiträgen, sie haben auch alle Beiträge im Blick und können auch oftmals beim Finden von Tier oder Besitzer helfen und verlinken und kontaktieren mögliche Kontakte.

Seit ein paar Jahren macht Jenny mit ihren Helfern vor der Weihnachtszeit ein „Weihnachtswichteln“. Mitglieder der Gruppe können für Tierschutzvereine oder Tierheime der Region abstimmen und dieses Jahr gehörten auch wir neben 6 anderen Vereinen zu den Gewinnern. Die Gewinner können dann ihre Schützlinge, die sie in Obhut haben, vorstellen und so konnten wir für ein paar Miezen, Igel und Papageien auch ein paar Weihnachtswünsche abgeben.

Diese Woche haben wir dann die dazu noch so liebevoll verpackten Geschenke entgegennehmen können und sind sprachlos vor Freude. Wir möchten Jenny und ihren fleißigen Wichteln unseren herzlichsten Dank ausrichten.

AUCH DAS IST TIERSCHUTZARBEIT.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.